Achtung! Wir haben seit 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Verstärkung im Nationalmannschafts-zentrum in Fellbach-Schmiden

Sina Maier ist die neue Stützpunktmanagerin am Nationalmannschaftszentrum Rhythmische Sportgymnastik in Fellbach-Schmiden.

Die 28-Jährige ist mit der Rhythmischen Sportgymnastik bestens vertraut – sie ist bis heute selbst beim TV Bochingen aktiv – früher als Gymnastin, heute als Trainerin und Kampfrichterin. Im STB ist sie ebenfalls bestens bekannt, arbeitete sie in den vergangenen beiden Jahren bereits hauptamtlich im Bereich Sportarten. „Sportgymnastik ist meine Leidenschaft“ erzählt Sina, „und ich wollte mich beruflich weiterentwickeln. Deshalb habe ich mich direkt auf die ausgeschriebene Stelle beworben.“
Wir freuen uns, Sina als neue Stützpunktleiterin in Fellbach-Schmiden willkommen zu heißen.

weitere News

Neues Ausbildungssystem

Im Bereich der Trainer/Übungsleiter (ÜL) C-Ausbildung, gehen wir ab 2022 neue Wege.

Weiterlesen

Wetzgau schlägt Straubenhardt

Beim Halbfinale der Bundesliga am vergangenen Wochenende besiegte der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau die KTV Straubenhardt und zieht damit ins Finale...

Weiterlesen

Ohne Team geht es nicht!

Manuela Sommer ist schon mehr als ihr halbes Leben ehrenamtlich engagiert. Bis heute ist die 46-Jährige ihrem Verein dem TV Großbottwar (Turngau...

Weiterlesen