Achtung! Wir haben seit 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Übungsleiter-Assistenz-Ausbildung Kinderturnen

Zielgerichtet auf Menschen mit Behinderung und alle, die sich für das Thema interessieren, findet im Bereich Kinderturnen erstmalig eine Übungsleiter-Assistenz-Ausbildung statt.

Pilotprojekt startet in Ravensburg!

Im Rahmen des Projektes ‚Regionalliga Inklusion‘ findet im April und Mai 2022 erstmalig im Bereich Kinderturnen eine ÜL-Assistenz Ausbildung – Menschen mit Behinderung im Regio-Zentrum in Ravensburg statt.

Das Projekt ‚Regionalliga Inklusion‘ hat das Ziel unter anderem Kinder mit Behinderung einen Einstieg ins Kinderturnen zu ermöglichen und zu erleichtern.

Um Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeiten zu gewähren im Verein tätig zu sein und dem Übungsleitermangel entgegenzuwirken, bietet der Schwäbische Turnerbund erstmalig eine Übungsleiter-Assistenz-Ausbildung an, die auf die Bedürfnisse von Personen mit körperlichen und/oder geistigen Behinderungen zugeschnitten ist.

Um auf individuelle Bedürfnisse eingehen zu können, wird der Lehrgang durchgängig von zwei Referenten geführt und begleitet. Daneben wird es das Skript auch in einfacher Sprache geben. Eine Besonderheit stellt außerdem eine persönliche Unterstützung im Nachgang dar. Dies soll bei der Vereinsfindung oder bei der Umsetzung der ersten Stunden helfen.

Neben methodischen und didaktischen Tipps zur Stundengestaltung, werden außerdem Variationsideen sowie abwechslungsreichen Spielideen sowie vielseitigen Bewegungslandschaften vermittelt.

Somit ist diese Assistenz-Ausbildung ebenfalls ideal geeignet für alle, die sich für das Thema Vielfalt und Inklusion in Kinderturngruppen und Gestaltungsmöglichkeiten von Sportstunden mit heterogenen Gruppen interessieren.

Dank der finanziellen Unterstützung der Aktion Mensch kann die Ausbildung komplett kostenfrei angeboten werden. Eine Übernachtung wird nicht angeboten, kann aber im Bedarfsfall angefragt werden.

Anmeldung

Weitere Infos

weitere News

Hohe Auszeichnung für Wolfgang Drexler

Der ehemalige STB-Präsident Wolfgang Drexler ist in seiner Heimatstadt Esslingen zum Ehrenbürger ernannt worden

Weiterlesen

Präsident Markus Frank sagt DANKE und zieht ein Fazit!

Am Ende eines Jahres gilt es, sowohl zurückzublicken als auch in die Zukunft zu schauen.

Weiterlesen

"Mein insgeheimes Ziel..."

"... ist es, die älteste und fitteste Übungsleiterin zu werden", verrät Gundi Weirich. Die 66-jährige ist bereits seit 1982 ehrenamtlich aktiv und...

Weiterlesen