Elisabeth Seitz | Foto: Qingwei Chen

Elisabeth Seitz - Turnerin des Jahres

Die Gewinner des Jahres 2019 heißen Elisabeth Seitz und Andreas Toba.

Die 26-jährige Elisabeth Seitz (MTV Stuttgart) war bei der Heim-WM im Mehrkampf 6. geworden. Sie setzte sich gegen Sarah Voss (TZ DSHS Köln) und Kim Bui (MTV Stuttgart) durch. Seitz gewann die Auszeichnung bereits zum sechsten Mal. Bei den Männern landete erstmals der Deutsche Meister im Mehrkampf, Andreas Toba, ganz vorne. Der 29-jährige Niedersachse siegte vor Lukas Dauser (TSV Unterhaching) und Nick Klessing (SV Halle).

Die Wahl wurde vom Fachmagazin "Leon" und dem Turnclub Deutschland durchgeführt. Wahlberechtigt waren Turn-Experten und Fachjournalisten.

Alles zum Gerätturnen

weitere News

Deutsches Turnfest 2025 in Leipzig

Das Internationale Deutsche Turnfest nimmt in Leipzig einen neuen Anlauf. Nach dem ausgefallen Turnfest 2021, in dem das größte Spitzen- und...

Weiterlesen

40 Euro Vereinszuschuss: Neue Kampagne von DOSB und BMI

Der DOSB und das BMI unterstützen mit einer Kampagne die Vereinsarbeit. Alle sportinteressierte Menschen in einen Sportverein erhalten auf Antrag 40...

Weiterlesen

Meldestart für das Landeskinderturnfest in Esslingen am Neckar

Ab sofort ist die Anmeldung für das Landeskinderturnfest in Esslingen am Neckar möglich. Vom 21.-23. Juli 2023 erwarten wir wieder mehrere tausend...

Weiterlesen