Trauer um Wolfgang Linder

Der STB trauert um Wolfgang "Bobberle" Linder

 

 

Wolfgang war beim Schneeschuhverein Esslingen aktiv, Co-Trainer beim TSV Grafenau und Trainingsspieler beim NLV Vaihingen.

Der Faustballsport und vor allem die Schiedsrichterei waren ihm stets eine Herzensangelegenheit. Er war immer zur Stelle, wenn es "gebrannt" hat.

Wir werden ihn als äußerst engagierten Faustballkameraden in Erinnerung behalten.

Karl Katz                                                                                                                  Landesfachwart Faustball

weitere News

Landessportverband und Land unterzeichnen Solidarpakt Sport IV

Heute wurde der neue Solidarpakt Sport IV von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann, Finanzministerin Edith...

Weiterlesen

"Meine Motivation sind die Kinder"

In diesem Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Vier STB-Vereine erhalten Porsche Corona-Sportförderung

Insgesamt 339 000 Euro vergibt die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG an Sportvereine in Baden-Württemberg und möchte damit das Engagement der Vereine...

Weiterlesen