STB trauert um René Lachmund

Der Schwäbische Turnerbund trauert um René Lachmund. Der Präsident des Turngau Heilbronns und Hauptausschussmitglied des STB ist nach langer schwerer Krankheit im Alter von nur 46 Jahren am Samstag, 14. Oktober 2017 verstorben.

Das Turnen, der Turngau Heilbronn und der Schwäbische Turnerbund haben einen engagierten und großartigen Menschen verloren. „Lachi“ war immer allgegenwärtig. Ob Trainer, Hallensprecher oder Betreuer, ob Sponsor, Visionär oder treibende Kraft beim KTT Heilbronn. "René Lachmund war eine herausragende Persönlichkeit. Mit ihm verliert nicht nur der Turngau seinen Präsidenten, das deutsche Turnen verliert einen großen Unterstützer und Macher und einen großartigen Menschen", sagt STB-Präsident Wolfgang Drexler.

weitere News

Die Turn-EM live verfolgen

Am 21. April startet die Turn-EM in Basel. Auch Turner und Turnerinnen aus dem Kunst-Turn-Forum gehen dabei an den Start. Das Highlight könnt ihr im...

Weiterlesen

Schwäbischer Jugendturntag 2021

Erstmalig fand der Schwäbische Jugendturntag am 21.03.2021 digital über Microsoft Teams statt. Aufgrund der Pandemie musste der Jugendturntag von...

Weiterlesen

Digitale Inklusionswoche der "Regionalliga Inklusion"

Vom 3.-8. Mai 2021 veranstaltet das Projektteam der „Regionalliga Inklusion“ eine Woche voller Fachwissen und Praxistipps. Ziel ist die nachhaltige...

Weiterlesen