Achtung! Wir haben seit 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

STB-Duo beim Woronin-Cup

Das STB-Duo Carina Kröll und Emelie Petz war für den Deutschen Turner-Bund beim Woronin-Cup in Moskau im Einsatz. Die deutschen Gerätturnerinnen sicherten sich in der Mannschaftswertung Platz zwei.

Für Treppchenplätze reichte es auch in der Einzelwertung. Carina Kröll (TSV Berkheim) erreichte bei den Seniorinnen die Silbermedaille am Boden. Emelie Petz (MTV Stuttgart) sicherte sich bei den Juniorinnen die Silbermedaille am Sprung.

"Carina hat ihre Sache gut gemacht. Mehr war da nicht drin. Emelie hat leider nicht ihr Leistungsmaximum gezeigt, ansonsten hätte sie an jedem Gerät vorne mitturnen können", resümiert Trainer Robert Mai.

weitere News

DOSB fordert Breitensport-Garantie

Im Zuge der Diskussionen über weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der vierten Corona-Welle fordert der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) eine...

Weiterlesen

Der Schwäbische Turnerbund trauert um Inge Janle

In stiller Trauer und tiefer Betroffenheit nehmen wir Abschied von unserem Ehrenmitglied Inge Janle, die im Alter von 85 Jahren verstorben ist. Wir...

Weiterlesen

Bundesligafinale in Ulm/Neu-Ulm

Am kommenden Wochenende findet das Bundesligafinale der Männer und Frauen in der ratiopharm arena in Ulm statt.

Weiterlesen