Prominente Verstärkung für den MTV Stuttgart

Die Schwebebalken Weltmeisterin von 2017 Pauline Schäfer steht ab sofort im Kader des MTV Stuttgart. Mit der Neuverpflichtung gelang dem Verein aus der Landeshauptstadt ein Paukenschlag. Die Marschrichtung für den Rekordmeister ist damit klar definiert. „Wir wollen zum elften Mal Deutscher Mannschaftsmeister werden“, so die Aussage von Trainer Robert Mai.

Schäfer geht erstmals am 2. November in Buchholz bei Hamburg für den MTV an die Geräte. „Ich freue mich sehr für Stuttgart turnen zu dürfen. Ich war noch nie Deutsche Mannschaftsmeisterin, die Chancen stehen gut, dass ich mit Stuttgart meine Titelsammlung erhöhen kann“, sieht die Balkenspezialistin optimistisch nach vorne.

Zum MTV 

 

weitere News

Landessportverband und Land unterzeichnen Solidarpakt Sport IV

Heute wurde der neue Solidarpakt Sport IV von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann, Finanzministerin Edith...

Weiterlesen

"Meine Motivation sind die Kinder"

In diesem Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Vier STB-Vereine erhalten Porsche Corona-Sportförderung

Insgesamt 339 000 Euro vergibt die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG an Sportvereine in Baden-Württemberg und möchte damit das Engagement der Vereine...

Weiterlesen