Achtung! Wir haben seit 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Parkourer Andy Haug

Programm der World Games 2022 veröffentlicht

IWGA erweitert Sportartenprogramm um Frauen-Faustball und Parkour.

Die Internationale World Games Association (IWGA) hat das Sportartenprogramm für die World Games 2022 veröffentlicht. Neu in das Programm aufgenommen wurden unter anderem die Sportarten Parkour und Frauen-Faustball. 
Insgesamt werden 3.600 Athlet*innen vom 7. bis 17. Juli 2022 in Birmingham, Alabama (USA) in 54 Disziplinen um Medaillen und Titel kämpfen. Zu den 30 verschiedenen Sportarten zählen unter anderem Aerobic, Rhythmische Sportgymnastik, Trampolin, Tumbling, Korfball und Orientierungslauf. Bereits zum 40. Mal treffen sich im Rahmen der World Games die Sportarten, die nicht Teil des Olympischen Programms sind, jedoch weltweit eine hohe Popularität besitzen. 

Weitere Informationen: 

weitere News

Neues Ausbildungssystem

Im Bereich der Trainer/Übungsleiter (ÜL) C-Ausbildung, gehen wir ab 2022 neue Wege.

Weiterlesen

Wetzgau schlägt Straubenhardt

Beim Halbfinale der Bundesliga am vergangenen Wochenende besiegte der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau die KTV Straubenhardt und zieht damit ins Finale...

Weiterlesen

Ohne Team geht es nicht!

Manuela Sommer ist schon mehr als ihr halbes Leben ehrenamtlich engagiert. Bis heute ist die 46-Jährige ihrem Verein dem TV Großbottwar (Turngau...

Weiterlesen