Norbert Beck neu im STB-Präsidium

Im STB-Hauptausschuss, dem zweithöchsten Organ des Schwä­bischen Turnerbunds, fanden Ende des vergangenen Jahres Nachwah­len für das STB-Präsidium statt.

Nach dem Ausscheiden von Viktoria Schmid, die von März 2013 bis Oktober 2016 im STB-Präsidium vertreten ge­wesen ist, übernahm nun Norbert Beck, MdL diese Aufgabe. Der Hauptausschuss des Schwäbischen Turnerbunds stimmte seiner Wahl einstimmig zu.

Der neue sportpolitscher Sprecher der CDU-Landtagsfraktion firmiert wie seine Vorgängerin als Präsidi­umsmitglied für besondere Aufga­ben. Der gebürtige Renninger ist verheiratet, hat zwei Töchter und ein Enkelkind. Von 1989 bis 2011 war er Bürgermeister der Gemein­de Baiersbronn. Seit dem Jahr 2007 hat er einen Sitz im Landtag von Baden-Württemberg.

Norbert Beck ist damit aktuell eins von vier Präsidiumsmitgliedern für besondere Aufgaben. Ebenfalls vertreten sind Petra Häffner (MdL, Grüne), Sybille Hiller und Andreas Renner.

weitere News

Die Turn-EM live verfolgen

Am 21. April startet die Turn-EM in Basel. Auch Turner und Turnerinnen aus dem Kunst-Turn-Forum gehen dabei an den Start. Das Highlight könnt ihr im...

Weiterlesen

Schwäbischer Jugendturntag 2021

Erstmalig fand der Schwäbische Jugendturntag am 21.03.2021 digital über Microsoft Teams statt. Aufgrund der Pandemie musste der Jugendturntag von...

Weiterlesen

Digitale Inklusionswoche der "Regionalliga Inklusion"

Vom 3.-8. Mai 2021 veranstaltet das Projektteam der „Regionalliga Inklusion“ eine Woche voller Fachwissen und Praxistipps. Ziel ist die nachhaltige...

Weiterlesen