Nguyen muss Challenge Cup absagen

Der FIG World Challenge Cup vom 19. bis 21.02. in Baku (AZE) sollte für Turner Marcel Nguyen der erste Wettkampf in diesem Jahr sein. Nun musste der 28-jährige Münchner das Event aufgrund einer starken Grippe absagen.

 

Der FIG World Challenge Cup vom 19. bis 21.02. in Baku (AZE) sollte für Turner Marcel Nguyen der erste Wettkampf in diesem Jahr sein. Nun musste der 28-jährige Münchner vom TSV Unterhachingdas Event aufgrund einer starken Grippe absagen.

„Marcel konnte seit dem vergangenen Wochenende aufgrund der Grippe nicht mehr trainieren. Nach Untersuchung und in Absprache mit unserem Ärzteteam Dr. Simmelbauer und Dr. Boschert haben wir uns dazu entschieden, den Einsatz abzusagen“, erklärte DTB-Cheftrainer Andreas Hirsch. Der zweifache olympische Silbermedaillengewinner soll sich nun in den nächsten Tagen erholen und auskurieren, so dass einem Start beim Worldcup in Stuttgart, dem EnBW DTB-Pokal, nichts im Wege steht.

Unmittelbar vor dem olympischen Test-Event im März in Rio de Janeiro, gibt es Marcel Nguyen auch vor der eigenen Haustür in Aktion zu sehen!
Jetzt Tickets sichern und dabei sein, beim EnBW DTB-Pokal vom 18. bis 20. März in der Stuttgarter Porsche-Arena!

weitere News

Endlich wieder Faustball-Bundesliga

Am 19./20. Juni geht sie endlich wieder los, die Punktejagd in der Faustball-Bundesliga. Wie im Vorjahr werden die Männer auch in diesem Sommer eine...

Weiterlesen

Fitnessreisen beim STB?

Ihr habt richtig gehört! Seit neuestem können wir euch gemeinsam mit unserem neuen Partner mimind Fitnessreisen anbieten. Die erste findet bereits...

Weiterlesen

DTB-Gymnastinnen verpassen Tokio

Die deutsche Gruppe streckt sich bei den Europameisterschaften in Varna vergeblich nach dem letzten Olympia-Ticket.

Weiterlesen