Neuer Trainingsboden für Functional Training

Beim diesjährigen Aerobic & Functional Training Special wird am 21./22. April 2018 ein neuer Trainingsboden in den Bildungsräumen von Bartholomä eingeweiht. "Speziell für den Bereich Functional Training ist dieser 'shock absorbing', das heißt die Gelenke werden zu 60 Prozent weniger belastet", erklärt Gudrun Bieg, Teamleitung im Bereich Aus-und Fortbildungen beim STB und ergänzt "weiterer Vorteil des Bodens: ein Training ohne eine weitere Matte und damit die Bewegungsfreiheit bei raumgreifenden Übungen. Das ist ein tolles Bewegungsgefühl."

Neben dem neuen Boden trumpft das Special auch mit einem neuen Namen auf. Das ursprüngliche Aerobic Special ist jetzt ein Aerobic und Functional Training Special mit ausgewiesenen Referenten im Bereich des Functional Trainings.

Das Programm bietet an zwei Tagen Trends und Ideen aus dem Bereich Aerobic, Workout und Functional Training.

Ihr möchtet dabei sein? >> Alle Infos zum Aerobic & Functional Training Special gibt es hier.

weitere News

"Meiner ‚Aerobic-Familie‘ etwas zurück geben"

Brit Mack, einst selbst aktive Athletin beim SSV Ulm, ist heute FIG Kampfrichterin sowie Kampfrichterbeauftragte im STB und Mitglied des...

Weiterlesen

Silbermedaille für TGB-Turner Milan Hosseini

Milan Hosseini gelingt Clou am Boden: Er erreichte von den deutschen Turnern die beste Platzierung und gewann nach einer sehr guten Übung mit 13,250...

Weiterlesen

Turn-Star Simone Biles (USA) startet beim EnBW DTB Pokal

Vierfach-Olympiasiegerin trifft im Weltcup unter anderem auf Aliya Mustafina (Russland) und Lokalmatadorin Elisabeth Seitz

Weiterlesen