LTF bietet atemberaubende Shows

Höhepunkte eines jeden Turnfests sind Jahr für Jahr die besonderen turnerischen Showveranstaltungen. Für die Turnfest-Gala wurde nun sogar aufgrund der großen Nachfrage eine zweite Show ins Leben gerufen.

Es ist der Höhepunkt des Turn-Sommers in Baden-Württemberg: Zum Landesturnfest vom 28. bis zum 31. Juli in Ulm haben sich bereits 14500 Aktive aus mehr als 700 Vereinen angemeldet. Darüber hinaus werden zusätzlich noch rund 100 000 Besucher erwartet. Höhepunkte eines jeden Turnfests sind sowohl für die Teilnehmer als auch für die Tagesgäste die besonderen turnerischen Showveranstaltungen - von der Eröffnungsfeier über die Matinée bis hin zur Turnfest-Gala.

Da die Nachfrage sehr groß ist und bereits ein paar Veranstaltungen ausverkauft sind, empfehlen wir, sich schnellstmöglich um seine Wunsch-Karten zu kümmern. Dafür könnt ihr euch unter 0711/280077200 melden oder eine Mail an info@stb.de schreiben. Ansonsten gibt es noch Restkarten während des Turnfests vor Ort im Info-Büro.

Hier drei Highlights:

Turnfest-Gala
In der Turnfest-Gala zeigen verschiedene Gruppen eine vielfältige und abwechslungsreiche Show, die gemeinsam mit Choreografen entwickelt wurde. Visionen, ob neues oder alt bekanntes, werden gekonnt von den Experten in Szene gesetzt. Freuen Sie sich auf eine interessante Mischung aus Show, Tanz und Akrobatik.
Da die Show um 20 Uhr bereits sehr schnell ausverkauft war, wurde kurzerhand noch eine zweite Turnfest-Gala um 17 Uhr ins Leben gerufen.

Freitag, 29. Juli 2016, 17:00 Uhr in der Donauhalle
Freitag, 29. Juli 2016, 20:00 Uhr in der Donauhalle **ausverkauft**


Golden-Age-Gala
Turnfeste sind in ganz besonderer Weise auch „Treffpunkte der Generationen". Zum unvergesslichen Erlebnis dürfte deshalb erneut die Seniorengala werden, die unter dem Motto "Fit und Lebensfroh" ein buntes Programm aus gymnastischen Vorführungen und Tänzen bietet. Die Fitness der teilnehmenden Gruppen, deren Mitglieder die Lebensmitte zwar schon überschritten haben, die aber scheinbar noch lange nicht am Zenit angekommen zu sein scheinen, zeigt eindrucksvoll: Turnen und Bewegung in der Gemeinschaft hält jung!

Samstag, 30. Juli 2016, 15:00 Uhr im Donausaal

Matinée
Durch eine Jury ausgewählte Show- und Wettbewerbsgruppen präsentieren einen Querschnitt des Landesturnfests. Hier wird die große Vielfalt von Turnen, Tanz, Akrobatik und Gymnastik auf höchstem Niveau gezeigt. An diesem themenreichen Morgen werden tänzerisch-akrobatischen Choreografien einem großen Publikum präsentiert die durch ihre bunte, dynamische Weise voller Lebensfreude stecken.

Sonntag, 31.Juli 2016, 10:00 Uhr in der Donauhalle 


Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Landesturnfests findet ihr unter landesturnfest.org/gemeinsam.erleben.

weitere News

DJM: "STB-Heimspiel" mit zehn Titel geschmückt

Die weiblichen Nachwuchsturnerinnen aus dem Kunst-Turn-Forum des Schwäbischen Turnerbunds haben beim "DJM-Heimspiel" zehn Titel errungen. Insgesamt...

Weiterlesen

Hilferuf von 50 Vereinen an die Landesregierung

Der zweite Lockdown hat den organisierten Sport schwer getroffen. Daher haben sich 50 Sportvereine aus Württemberg, die zusammen für etwa 250.000...

Weiterlesen

Turni-Adventskalender

Im Turni-Adventskalender warten tolle Aktionen zum Mitmachen auf euch. Dort findet ihr spannende Bewegungs-, Bastel- und Rätselaufgaben.

Weiterlesen