Bereits im letzten Jahr waren die Showvorführungen beim Turnfest ein Highlight.

Landeskinderturnfest erfolgreich gestartet

Das Landeskinderturnmfest in Aalen ist erfolgreich in ein Wochende voller Sport, Spaß, Action und Party gestartet. Rund 5000 Kinder bestreiten Wettkämpfe, nehmen an Showaufführungen teil und feiern gemeinsam. Bis zum Sonntag ist die Bahnhofstraße, der Sparkassenplatz, die Karl-Weiland-Halle sowie die Ulrich-Pfeifle-Halle die Hotspots für bewegungsfreudige Kinder und spontan entschlossene Besucher. Mehr als 25 Mitmachangebote für jedermann warten in der Stadt am östlichen Rand der Schwäbischen Alb.

Bereits am Dienstag eröffneten Carmen Schweinstetter (Amt für Bildung, Schule und Sport), Karl-Heinz Ehrmann (Bürgermeister der Stadt Aalen), Wolfgang Drexler (Präsident des Schwäbischen Turnerbundes), Karlheinz Rößler (Vorsitzender Turngau ostwürttemberg), Ulrich Rossaro (Vorsitzender Stadtverband der sporttreibenden Vereine Aalen), Thilo Rentschler (Oberbürgermeister der Stadt Aalen) und Armin Peter (Vorsitzender Stadtverband für Sport und Kultur Wasseralfingen) das Landeskinderturnfest in Aalen (von links).

weitere News

Landessportverband und Land unterzeichnen Solidarpakt Sport IV

Heute wurde der neue Solidarpakt Sport IV von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann, Finanzministerin Edith...

Weiterlesen

"Meine Motivation sind die Kinder"

In diesem Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Vier STB-Vereine erhalten Porsche Corona-Sportförderung

Insgesamt 339 000 Euro vergibt die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG an Sportvereine in Baden-Württemberg und möchte damit das Engagement der Vereine...

Weiterlesen