Kitu-App mit neuen Übungen

Auch im aktuellen Lockdown während der Weihnachtsferien und in den weiteren kühleren Winterwochen soll den Familien der gemeinsame Bewegungsspaß zuhause nicht ausgehen!

Die Spenden, die wir im Rahmen der Herzenssache-Corona-Soforthilfe im Frühsommer sammeln konnten, ermöglichten uns die Aufbereitung neuer Übungen für unsere kostenfreie “Kitu-App: Gemeinsam spielen und bewegen”: Nun warten mehr als 300 Bewegungsideen in Glücksrad und Schatzkarte auf die Familien.

Beim gemeinsamen “Entengang” oder „Sterne pflücken“, bei der „Kuscheltierrallye“ oder dem „Krebsklatsch“ werden all unsere Muskeln auf die Probe gestellt – auch die Lachmuskeln! Jeder kann mitmachen, Klein und Groß, einfach kostenfrei im Google Play Store und Apple Store herunterladen:

Wir möchten uns noch einmal herzlich bei Herzenssache e.V. als Initiator der Spendenaktion und allen Spender/innen für ihre Unterstützung bedanken!

Schauen Sie sich für noch mehr gemeinsamen Bewegungsspaß unsere Bewegungspäckchen an: Wir haben gemeinsam mit dem Badischen Turner-Bund und dem Schwäbischen Turnerbund zu Materialien  wie “Becher”, “Zeitung”; “Kuscheltier” und “Kissen” Bewegungsanregungen gesammelt und diese in Bewegungspäckchen gepackt.

/Kinderturnstiftung BW

Weitere Infos zur Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

weitere News

"Euphorie ist nicht selbstverständlich"

Bereits mit jungen 16 Jahren hat Christina Krech ihre erste Aufgabe im Ehrenamt der SG Sonnenhof Großaspach (Turngau Rems-Murr) übernommen. Ihre...

Weiterlesen

Turnen: MTV Stuttgart ist erneut Mannschaftsmeister

Der MTV Stuttgart ist zum achten Mal in Folge deutscher Mannschaftsmeister. Das teilte die Abteilung Frauen der Deutschen Turnliga am Donnerstag mit....

Weiterlesen

Dirk Walterspacher mit Schneewittchen Top Act 30 Jahre Turngala

Nach einer überraschenden Nachricht fehlen dem ehemaligen Bundesligaturner Dirk Walterspacher die Worte. „Ich weiß nicht was ich sagen soll, ich bin...

Weiterlesen