Kinderturn-Welt feiert Geburtstag

Am 15. April 2015 feiert die Kinderturn-Welt in der Wilhelma ihren vierten Geburtstag! An den Bewegungsarealen der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg findet jedes Kind Freude an Bewegung. Aus diesem feierlichen Anlass bietet die Stiftung am Mittwoch nach den Osterferien für kleine und große Entdecker Führungen durch die Bewegungsareale an.

Am 15. April 2015 feiert die Kinderturn-Welt in der Wilhelma ihren vierten Geburtstag! An den Bewegungsarealen der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg, unter der Trägerschaft des Badischen und Schwäbischen Turnerbundes, findet jedes Kind Freude an Bewegung. Aus diesem feierlichen Anlass bietet die Stiftung am Mittwoch nach den Osterferien für kleine und große Entdecker Führungen durch die Bewegungsareale an.

 
Seit mittlerweile vier Jahren schon, können Kinder an den neun verschiedenen Bewegungsstationen nach dem Vorbild von Tieren wie Affen, Kängurus, Hasen und Co. klettern, springen, hüpfen und rennen - und obendrein Wissenswertes über die Tiere lernen. Motivieren und anregen sollen dabei einerseits die Zootiere, die in den Gehegen neben den Stationen zu sehen sind, und andererseits ihre kleinen „Stellvertreter“: die Echse Carlos, das Mufflon Mona und sieben weitere tierische Comic-Helden.

Diese vermitteln auf je einer Informationstafel direkt an der Bewegungsstation Wissen über jede Tierart, deren körperliche Fähigkeiten und Lebensräume. Zudem werden die Kinder von den Comic-Tieren aufgefordert, es ihnen gleichzutun und ihre typischen Bewegungen an den Bewegungsarealen nachzuahmen. Darüber hinaus begleitet ein sogenanntes „Reiseheft“ die Kinder auf ihrer Reise durch die Kinderturn-Welt.
Führungen um 11:30 Uhr und um 13:30 Uhr

Um den vierten Geburtstag der Kinderturn-Welt würdig zu feiern, bietet die Stiftung am 15. April 2015 für kleine und große Entdecker Führungen durch die Bewegungsareale an. Treffpunkt der Führungen ist vor der Infotafel bei den Pinguinen gleich am Haupteingang. Die Führungen beginnen um 11:30 Uhr und um 13:30 Uhr und dauern circa 60-90 Minuten. Jedes Kind im Alter von sechs bis zehn Jahren kann gemeinsam mit einer Begleitperson teilnehmen und die Bewegungsareale erkunden.
 
Weitere Infos gibt es unter kinderturnstiftung-bw.de

weitere News

Gemeinsam spielen und bewegen mit der Kitu-App

Die Kitu-App ist in Zeiten von Corona genau das Richtige, um die Kinder zu Hause zu beschäftigen und gemeinsam aktiv zu werden. Die Aufgaben können...

Weiterlesen

Seitz und Nguyen froh über Olympia-Verschiebung

Die Olympischen Spiele von Tokio wurden aufgrund des Coronavirus um ein Jahr nach hinten verschoben. Die Athleten reagierten durchweg positiv auf die...

Weiterlesen

Wohnzimmerfitness

Der reguläre Sportbetrieb kann momentan leider nicht stattfinden. Deshalb haben wir alle virtuellen Angebote unserer Vereine zusammengestellt.

Weiterlesen