Kinderturn-Welt feiert ersten Geburtstag

Im Juli 2016 waren die sechs Bewegungsareale der „Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe“ bei hochsommerlichen Temperaturen eröffnet worden. Am vergangenen Samstag feierte die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg gemeinsam mit ihren Partnern bei wieder sommerlichem Wetter den ersten Geburtstag der Kinderturn-Welt mit einem großen Familientag.

„Dass so viele Familien in den Zoologischen Stadtgarten nach Karlsruhe gekommen sind, um mit uns gemeinsam den ersten Geburtstag der Kinderturn-Welt zu feiern, das freut uns sehr,“ betonte Susanne Weimann, geschäftsführender Vorstand der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg nach der Veranstaltung. Auch Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt freute sich: „Die sechs Bewegungsareale sind für unsere jungen Besucher eine tolle Attraktion. Sie werden fleißig genutzt und ausprobiert, so auch am Familientag.“

Klettern bei den Ziegen – und gemeinsam mit ihnen!
Denn mit der Kinderturn-Welt hat der Zoologische Stadtgarten seinen jüngsten Besuchern ein attraktives Zusatzangebot zu bieten: Sie können beispielsweise rennen wie die Alpakas oder klettern wie die Ziegen – und in diesem besonderen Fall sogar direkt mit ihnen im Gehege. Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg und der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe haben das Projekt gemeinsam initiiert, um über die direkte Imitation der tierischen Bewegungsformen bei Kindern Freude an der Bewegung zu wecken und sie für die Tiere und deren Lebensräume zu begeistern – was gelingt: „Das Konzept der Kinderturn-Welt ist großartig und eine Bereicherung für unseren Zoo. Die Kinder sind begeistert“, sagt Reinschmidt. „Mit dem Angebot wird der Wunsch vieler Familien nach zusätzlichen Spielmöglichkeiten im Park hervorragend erfüllt“, ergänzt Gartenbauamtsdirektor Helmut Kern.

Am Samstag, 22. Juli, feierten zahlreiche Familien aus Karlsruhe und dem Umland den ersten Geburtstag gemeinsam mit allen Partnern der Kinderturn-Welt: an den Ständen und bei den Mitmachaktionen wurde fleißig gebastelt, gerätselt und gemalt. Und natürlich gab es auch jede Menge Bewegungsspaß an den sechs Arealen der Kinderturn-Welt, schließlich wollte jedes Kind unbedingt das Kinderturn-Diplom meistern, das im ganzjährig kostenfrei ausliegenden Reiseheft integriert ist.

Weitere Infos zur Kinderturn-Welt gibt es hier.

weitere News

Umfrage zu Kommunikation während Corona

Die Covid-19 Pandemie hat, neben vielen anderen Bereichen des öffentlichen Lebens, auch die Vereinslandschaft hart getroffen. Viele Wochen lang waren...

Weiterlesen

Neuer WLSB-Hauptgeschäftsführer Markus Graßmann

Am 1. August war es so weit: Markus Graßmann aus Ehningen bei Sindelfingen hat beim WLSB das Amt des Hauptgeschäftsführers übernommen. Der 55-Jährige...

Weiterlesen

Kinderturnen in der Kita: Geförderte Tandems stehen fest!

Bewegung ist wissenschaftlich erwiesen ein wichtiger Bestandteil einer gesunden ganzheitlichen Entwicklung von Kindern. Diese findet im Alltag der...

Weiterlesen