Michelle Timm vom MTV Stuttgart. Foto: Neumann

Frauen-Bundesliga startet in Ketsch

Die Deutsche Turnliga der Frauen läutet am Wochenende den Auftakt zur Bundesliga-Saison 2024 ein. Mit dabei sind unter anderem der Titelverteidiger MTV Stuttgart und der TSV Berkheim.

Am 13. und 14. April öffnet die Neurotthalle im badischen Ketsch ihre Pforten für zwei Tage voller atemberaubender Leistungen und spannender Wettkämpfe. Die besten Turnerinnen Deutschlands kämpfen in den drei Bundesligen und der Regionalliga mit ihren Teams um die ersten Punkte des Jahres. Neben fesselndener Bundesliga-Action ist diese Veranstaltung auch die entscheidende Qualifikation für die Europameisterschaften im Mai diesen im italienischen Rimini. Duelle auf höchstem Niveau sind also garantiert.

 

Hier findet ihr den Livestream

Hier geht es zu den Tickets

weitere News

Turngau Ulm: Markus Weber löst Martin Ansbacher als Präsident ab

Einstimmig haben die Vertreter der Turnvereine Markus Weber zum neuen Präsidenten des Turngaus Ulm gewählt.

Weiterlesen

Geräteabverkauf nach dem Landesturnfest

Nach dem Landesturnfest 2024 in Ravensburg und dem Schussental besteht die Möglichkeit, Geräte zu günstigen Konditionen zu erwerben.

Weiterlesen

Jetzt bei ZeichenSetzen-Challenge mitmachen

Schulen, pädagogische Einrichtungen sowie interessierte Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, eigene kreative Beiträge für Vielfalt und Toleranz...

Weiterlesen