Hat es wieder in den Perspektivkader geschafft: WM-Teilnehmerin Meolie Jauch.

Jede Menge Schwabenpower in Bundeskadern

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine neue Zusammensetzung der Bundeskader der Olympischen Sportarten Gerätturnen, Rhythmische Sportgymnastik und Trampolinturnen.

Erneut haben es erfreulich viele Sportler aus den STB-Stützpunkten in die begehrten Kader geschafft.

Gerätturnen

Im Gerätturnen ist Elisabeth Seitz die bekannteste Vertreterin im STB-Team. Trotz ihrer im vergangenen Jahr erlittenen Verletzung gehört sie auch 2024 als einzige zum „Olympiakader“. Aktuell arbeitet sie an ihrem Comeback. Über die Nominierung zum „Perspektivkader“ können sich gleich vier Athletinnen freuen. Gemeinsam mit Eli Seitz trainieren Meolie Jauch, Marlene Gotthardt und Helen Kevric im Kunst-Turn-Forum. Claudine Soliman trainiert nicht am KTF.

Bei den Männern haben in Deutschland sechs Turner den Status „Olympiakader“ erhalten, darunter allerdings keine Schwaben. Dafür haben Timo und Jonas Eder, Carlo Hörr, Gabriel Eichhorn, Alexander Kirchner und Milan Hosseini den Sprung in den „Perspektivkader“ geschafft.

Rhythmische Sportgymnastik

Wenig überraschend ist das Nationalmannschaftszentrum Rhythmische Sportgymnastik in Fellbach-Schmiden auch in diesem Jahr wieder gut vertreten. Fünffach-Weltmeisterin Darja Varfolomeev hat es naturgemäß in den Olympiakader geschafft. Mit ihren fünf Goldmedaillen in Valencia im vergangenen Jahr war sie die erste Deutsche, der dieses Kunststück gelungen ist. Die Stärke des Schwäbischen Stützpunktes runden die zahlreichen Nominierungen für den „Perspektivkader“ von insgesamt zwölf Sportlerinnen ab.

Trampolin

Zu einer festen Größe im deutschen Trampolinturnen gehören die drei schwäbischen Vertreter des MTV Stuttgart Leonie Adam, Matthias Pfleiderer und Tim-Oliver Geßwein. Sie sind alle Mitglied des Perspektivkaders.

Im Nachwuchskader finden sich ebenfalls Athleten aus den Reihen des STB-Stützpunkts: Janis-Luca Braun (TV Nellingen) und Luisa Braaf (MTV Stuttgart). Eine Stufe weiter unten hat es Maya Seidner (TB Ruit) in den Nationalkader 2 geschafft.


Alle STB-Bundeskadermitglieder auf einen Blick:

Gerätturnen weiblich

Olympiakader:

  • Elisabeth Seitz (MTV Stuttgart)

Perspektivkader:

  • Meolie Jauch (SpVgg Holzgerlingen)
  • Marlene Gotthardt (TV Nellingen)
  • Helen Kevric (MTV Stuttgart)
  • Claudine Soliman (TG Böckingen)

Nachwuchskader 1:

  • Anni Bantel (TSV Berkheim)

Nachwuchskader 2:

  • Maha Feniuk (SSV Ulm)
  • Mia Frick (MTV Stuttgart)
  • Elizaveta Kharitonova (TV Wetzgau)
  • Amelie Schilling (TSG Backnang)
  • Sarah Vogel (TSV Berkheim)
  • Zoe Arendt (MTV Stuttgart)
  • Emma Drautz (TG Böckingen)
  • Lara Gabriel (TSG Backnang)
  • Sophie Linsberger (TSG Backnang)

Talentkader:

  • Nayana Nasser (TSG Backnang)
  • Jana Nichtchenk (TV Wetzgau)

Gerätturnen männlich

Perspektivkader:

  • Carlo Hörr (TSV Schmiden)
  • Timo Eder (MTV Ludwigsburg)
  • Gabriel Eichhorn (MTV Stuttgart)
  • Alexander Kirchner (VfL Kirchheim/Teck)
  • Jonas Eder (MTV Ludwigsburg)
  • Milan Hosseini (TG Böckingen)
  • Daniel Wörz (TG Böckingen)

Nachwuchskader 1:

  • Maximilian Glaeser (MTV Stuttgart)
  • Kimi Köhnlein (TV Wetzgau)
  • Philipp Steeb (TV Wetzgau)
  • Jonas Kaiser (TSV Baltmannsweiler)
  • Mika Wagner (TG Böckingen)

Nachwuchskader 2:

  • Ben Arendt (KTV Straubenhardt)
  • Alexander Belenki (MTV Stuttgart)
  • Samuel Weber (MTV Stuttgart)

Talentkader:

  • Heorhii Hainutdinov (TSV Schmiden)
  • Petre Darius-Emanuel (TG Böckingen)

Rhythmische Sportgymnastik

Olympiakader:

  • Anja Kosan (SC Siemensstadt)
  • Daniella Kromm (TSV Schmiden)
  • Alina Oganesyan (TSV Schmiden)
  • Darja Varfolomeev (TSV Schmiden)
  • Hannah Vester (TB 1889 Oppau)
  • Emilia Wickert (TSG Söflingen)

Perspektivkader:

  • Valerie Bauer (SKC TABEA Halle 2000)
  • Melanie Dargel (TG Worms)
  • Margarita Kolosov (SC Potsdam)
  • Lada Pusch (TSV Schmiden)
  • Francine Schoening (Berliner TSC)
  • Anastasia Simakova (TSV Schmiden)
  • Regina Stoljartschuk (TSV Schmiden)
  • Katja Tenenbaum (TSV Schmiden)

Nachwuchskader 1:

  • Malvina Chakyr (TSV Schmiden)
  • Alisa Datsenko (TSV Schmiden)
  • Raya Dudeva (TSV Schmiden)
  • Olivia Falk (TSV Schmiden)
  • Victoria Magel (TSV Schmiden)
  • Anna-Maria Shatokhin (TSV Schmiden)
  • Anna Shenenko (TSV Bayer 04 Leverkusen)
  • Viktoria Steinfeld (TSV Schmiden)

Nachwuchskader 2:

  • Sophia Dreger (TSV Schmiden)
  • Aleksija Kalajdzic (TSV Schmiden)
  • Leonille Kromm (TSV Schmiden)

Talentkader:

  • Eva Dumich (TSV Schmiden)
  • Sofia Sub (TSV Schmiden)

Trampolinturnen

Perspektivkader:

  • Leonie Adam (MTV Stuttgart)
  • Tim-Oliver Geßwein (MTV Stuttgart)
  • Matthias Pfleiderer (MTV Stuttgart)

Nachwuchskader 1:

  • Janis-Luca Braun (TV Nellingen)
  • Luisa Braaf (MTV Stuttgart)

Nachwuchskader 2:

  • Maya Seidner (TB Ruit)

weitere News

Turn-Weltcup: Hosseini auf Platz 4 – Hörr zeigt eigenes Element

Aus schwäbischer Sicht hat nur Milan Hosseini den Sprung in ein Gerätefinale geschafft. In der Runde der besten acht Bodenturner verpasste Milan den...

Weiterlesen

Trampolin-Weltcup: Adam und Pfleiderer kommen nicht über die Quali hinaus

Mit einer großen Enttäuschung endete für die deutsche Delegation der erste Tag beim Trampolin-Weltcup in Baku. Mit dem Ziel angereist, sich wichtige...

Weiterlesen

Sybille Hiller beim SPORT TALK zu Gast

Sybille Hiller, Vizepräsidentin des Schwäbischen Turnerbundes war einer von vier Gästen beim 33. SPORT TALK der SportRegion Stuttgart dabei. Das Thema...

Weiterlesen