Hallenfaustball: Dennach feiert!

Das Finale der Hallenfaustball-DM der Frauen im niedersächsischen Selsingen gewann am die Mannschaft des TSV Dennach. Gegen Vorjahressieger Ahlhorner SV gab es einen deutlichen 3:0-Erfolg.

Das Finale der Hallenfaustball-DM der Frauen im niedersächsischen Selsingen gewann am die Mannschaft des TSV Dennach. Gegen Vorjahressieger Ahlhorner SV gab es einen deutlichen 3:0-Erfolg.

In der ausverkauften Selsinger Sporthalle vor über 1200 Zuschauern zeigte der amtierende Europapokalsieger aus dem Schwarzwald das ganze DM-Wochenende über eine beeindruckende Leistung. Einzig im Halbfinale gegen Gastgeber MTSV Selsingen stand der große Titelfavorit kurz vor dem Ausscheiden, rettete sich dann aber letztlich noch ins Endspiel. Hier ließ der TSV den Gegnerinnen aus dem Oldenburger Land keine Chance.

Das kleine Finale um die Bronzemedaille gewann zuvor auch ein Team aus dem Süden: Der TSV Calw bezwang den MTSV Selsingen, der als Spitzenreiter der Nord-Bundesliga zur Heim-DM gekommen war, klar mit 3:0 Sätzen (11:5, 12:10, 11:7).

weitere News

DTB-Gymnastinnen verpassen Tokio

Die deutsche Gruppe streckt sich bei den Europameisterschaften in Varna vergeblich nach dem letzten Olympia-Ticket.

Weiterlesen

SCHOOLINMOTION bei Jugend trainiert für Olympia

Das STB-Fachgebiet Gerätturnen hat bei der 2018 gestarteten Offensive Gerätturnen unter dem Stichwort: Turnen auf Zeit, mit 4inMotion für den Verein...

Weiterlesen

DTB benennt Turn-Team für Olympische Spiele

Nach dem entscheidenden Qualifikationswettkampf, schaffen es drei schwäbische Turnerinnen zu den Olympischen Spielen.

Weiterlesen