Die Vaihinger feiern die Bronzemedaille. Foto: DFBL

Faustball-DM: TV Vaihingen/Enz feiert Bronzemedaille

Neuer Deutscher Meister im Hallen-Faustball der Männer ist der TSV Pfungstadt. STB-Vertreter TV Vaihingen/Enz gewann das kleine Finale gegen den TSV Hagen. 

Im Finale der Hallen-DM im schwäbischen Gärtringen behielt der TSV Pfungstadt gegen den TV Brettorf klar die Oberhand. Und auch das kleine Finale war eine klare Angelegenheit: Lokalmatador TV Vaihingen/Enz sicherte sich ebenfalls mit 3:0 den Sieg. Im Halbfinale hatten die Vaihinger zuvor gegen den TV Brettorf noch mit 1:3 verloren.Für Vaihingen spielten: Johannes, Jaro und Jacob Jungclaussen, Tobias Maurer, Jakob Kilpper

Weitere Informationen unter www.faustball-liga.de

 

weitere News

Seitz gewinnt beim World Challenge Cup

Beim World Challenge Cup in Varna hat Elisabeth Seitz den Wettkampf am Barren gewonnen. Tags zuvor hatte sie bereits die Qualifikation gewonnen.

Weiterlesen

Vereinsporträt: Wo Inlineskates eine ganz andere Bedeutung bekommen

In der neuen Ausgabe des STB Magazins wird der TB Sigmaringen (Turngau Hohenzollern) näher vorgestellt. Ein Verein mit mehr als 600 Mitgliedern,...

Weiterlesen

PERSÖNLICHkeiten - Frauen-Power beim STB

In der Maiausgabe des STB Magazins werden dieses Mal Claudia Kley und Brigitte Lück porträtiert. Die beiden sind beim Schwäbischen Turnerbund so etwas...

Weiterlesen