EUROPA-CUPs fest in deutscher Hand!

Wir gratulieren den Europacupgewinnern des TSV Pfungstadt und natürlich "UNSEREN" Mädels aus Dennach, die am Wochenende jeweils den Sieg gegen die Mitbewerber aus der Schweiz und aus Österreich verbuchen konnten.

Nachdem sich am Sonnabend der TSV Pfungstadt in Linz den Männertitel sichern konnte, setzte sich am Sonntag der TSV Dennach im Frauen-Endspiel souverän durch. Vor den eigenen Fans auf der heimischen Anlage gewann der TSV am Nachmittag das FInale klar mit 3:1 Sätzen gegen den TSV Jona aus der Schweiz (11:7, 10:12, 11:5, 11:1). Ohne NIederlage marschierte der TSV damit souverän zum EC-Titel. In der Vorrunde gewann der deutsche Meister von 2014 gegen Linz-Urfahr aus Österreich und STV Oberentfelden (Schweiz) klar mit 3:0, der TV Jahn Schneveringen wurde knapp mit 3:2 bezwungen.

Im Halbfinale gegen FSC Wels 08 (Österreich) gab es dann wieder einen ungefährdeten 3:0-Erfolg, ehe im Endspiel Jona bezwungen wurde.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

weitere News

Internationales Deutsches Turnfest 2021 in Leipzig abgesagt

Das Internationale Deutsche Turnfest wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der Entwicklung des Pandemiegeschehens wird nach intensivem...

Weiterlesen

Die «S-Klasse» im Turnen rauscht ins Halbfinale

Siegerland, Straubenhardt, Saar und Schwäbisch Gmünd-Wetzgau: Die S-Klasse im Turnen ist nach dem letzten Vorrunden-Wettkampftag mit Vollgas ins...

Weiterlesen

Neue Corona-Verordnung tangiert auch den Vereinssport

Ab dem 19. Oktober gilt in Baden-Württemberg die 3. Pandemiestufe. Daher wurde die allgemeine Corona-Verordnung des Landes angepasst, was auch...

Weiterlesen