Achtung! Wir haben seit 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Diese Top-Teams starten in Stuttgart auf dem Weg nach Tokyo

Viele erfolgreiche Olympia- und WM-Teilnehmer werden bei der Team Challenge zu sehen sein.

27 Frauen- und Männer-Teams aus 18 Nationen werden in Stuttgart in der Team Challenge an den Start gehen. Viele davon dekoriert mit Medaillen der vergangenen Heim-WM. Das Feld bei den Männern führt das Team aus Russland an. Sie reisen mit der WM-Goldmedaille im Gepäck an und versprechen Turnen auf allerhöchstem Niveau. Ebenfalls WM-Edelmetall können die Japaner vorweisen. Sie wurden in Stuttgart Dritter. Mit besonders viel Vorfreude gehen die deutschen Turnerinnen und Turner in das Olympia-Warm-up. Cheftrainerin Ulla Koch und Cheftrainer Andreas Hirsch schicken sogar zwei Teams ins Rennen.

Starterfeld Team Challenge

  • Belgien (m)
  • Brasilien (m)
  • Deutschland (w/m)
  • Israel (m)
  • Italien (m)
  • Japan (w/m)
  • Malaysia (w)
  • Norwegen (w/m)
  • Portugal (w)
  • Rumänien (w/m)
  • Russland (m)
  • Schweiz (w/m)
  • Spanien (w/m)
  • Türkei (w/m)
  • Ukraine (m)
  • Ungarn (m)
  • USA (m)

 

Jetzt Tickets sichern!

 

 

weitere News

Medaillenregen für schwäbische Turnerinnen

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften und dem Deutschland-Pokal im Gerätturnen weiblich in Berkheim konnten sich die schwäbischen Turnerinnen...

Weiterlesen

Pandemie der Inaktivität mithilfe der Vereine entgegenwirken

Der Sportkongress Stuttgart gilt als der „Branchentreff“ für Vereins-Vertreter aus ganz Deutschland. Beim digitalen Kongress in diesem Jahr bildeten...

Weiterlesen

Wie geht’s weiter mit den Spielen?

SPORT TALK 29 der SportRegion Stuttgart unter anderem mit Sven Lange, Vizepräsident Bildung im Schwäbischen Turnerbund im Publikum.

Weiterlesen