DJM: Turn-Nachwuchs in Wernau

Drei Tage lang trifft sich in Wernau die Nachwuchsturnelite aus ganz Deutschland. Vom 1. bis 3. Juli 2016 richtet der Turn- und Sportverein (TSV) Wernau die Deutschen Jugendmeisterschaften im Gerätturnen männlich aus.

Drei Tage lang trifft sich in Wernau die Nachwuchsturnelite aus ganz Deutschland. Vom 1. bis 3. Juli 2016 richtet der Turn- und Sportverein (TSV) Wernau mit den Deutschen Jugendmeisterschaften im Gerätturnen männlich erstmalig eine offizielle Veranstaltung des Deutschen Turnerbunds (DTB) aus.


Die Besucher erwartet in der Neckartalsporthalle drei Tage lang Gerätturnen auf höchstem Niveau. Die besten Jugendturner im Alter von zwölf bis 18 Jahren aus ganz Deutschland werden um den deutschen Meistertitel im Mehrkampf sowie in den einzelnen Gerätefinalen turnen. Insgesamt werden sich rund hundert Turner bei den bundesweiten Wettkämpfen messen.


Zeitplan der Wettkämpfe:


Freitag, 1. Juli 2016: Pflicht Altersklasse (AK) 13/14, Pflicht AK 15/16, 1. Kür AK 17/18
Samstag, 2. Juli 2016: Pflicht AK 12, Kür AK 13/14, Kür AK 15/16, 2. Kür AK 17/18
Sonntag, 3. Juli 2016: Kür AK 12, Gerätefinale AK 13/14, AK 15/16 und AK 17/18
Der genaue Zeitplan wird unter www.geraetturnen.dtb-online.de bekannt gegeben.
 
Mehr Informationen gibt es online unter www.djm.turnen-wernau.de

weitere News

Bundesfreiwilligen-dienst beim STB

Ihr macht gerade euren Schulabschluss und möchtet gerne einen Bundesfreiwilligendienst machen? Dann habt ihr bei uns die Wahl zwischen sechs...

Weiterlesen

Trampolin-Weltcup in Baku

Lars Fritzsche und Fabian Vogel holen in Aserbaidschan Punkte für die Olympiaqualifikation. Matthias Pfleiderer und Leonie Adam patzen und verschenken...

Weiterlesen

Wir leben Inklusion beim Turnfest

Gemeinsam mit dem Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband, Special Olympics und Behinderteneinrichtungen setzen wir uns für...

Weiterlesen