Brechtken jetzt DOSB-Ehrenmitglied

Die Mitgliederversammlung des DOSB ernannte am 3. Dezember 2016 in Magdeburg den DTB-Ehrenpräsidenten Rainer Brechtken einstimmig zum Ehrenmitglied des Deutschen Olympischen Sportbunds.

In seiner Laudatio würdigte DOSB-Präsident Alfons Hörmann das langjährige Engagement des ehemaligen DTB-Präsidenten bei der Fusion von NOK und DSB vor zehn Jahren sowie seine verschiedenen Funktionen im Dachverband des Sports, zuletzt als Sprecher der Spitzenverbände. Rainer Brechtken hatte sich am 1. Oktober 2016 von seinem Amt als DTB-Präsident zurückgezogen und war vom Deutschen Turntag zum DTB-Ehrenpräsidenten gewählt worden.

 

weitere News

Premiere der RSG-Bundesliga

Zum ersten Mal in der sportlichen Geschichte treten die RSG-Gymnastinnen bundesweit gegeneinander an.

Weiterlesen

Internationales Deutsches Turnfest 2021 in Leipzig abgesagt

Das Internationale Deutsche Turnfest wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der Entwicklung des Pandemiegeschehens wird nach intensivem...

Weiterlesen

„Baden-Württemberg ist Ehrenamtsland“

Der Bundesrat hat mit den Stimmen Baden-Württembergs ein Paket für steuerliche Verbesserungen im Gemeinnützigkeitsrecht beschlossen. Die...

Weiterlesen