Bewährungsprobe für Krimmer

Sebastian Krimmer erhält von Cheftrainer Andreas Hirsch die Chance auf eine weitere Bewährungsprobe und startet am Wochenende beim renommierten internationalen Turnier „Stella Zakharova“ in Kiew.

Sebastian Krimmer erhält von Cheftrainer Andreas Hirsch die Chance auf eine weitere Bewährungsprobe. Beim renommierten internationalen Turnier „Stella Zakharova“ geht der Backnanger Turner am Samstag im Mehrkampf an die Geräte. Nach seinen zuletzt gezeigten, instabilen Leistungen, die dazu führten, dass er nicht für das olympische Testevent in Rio nominiert wurde, möchte Krimmer sich in guter Form präsentieren. „Ich fühle mich besser vorbereitet und gehe mit großer Zuversicht am Samstag an die Geräte“, zeigt sich Backnangs Vorzeigeturner optimistisch.

Im ukrainischen Kiew vertritt der TSG Turner zusammen mit seine Nationalmannschaftskollegen Waldemar Eichhorn (TG Saar), Nils Dunkel  (SC Berlin) und Alexander Maier (MTV Stuttgart), sowie dem Juniorenturner Leven Guddat (SC Berlin) die deutschen Farben.  Ab 12:30 Uhr deutscher Zeit präsentiert sich der Backnanger mit neuen Übungen auf internationaler Bühne. Er hofft  auf einen soliden Wettkampf und die eine oder andere Finalteilnahme, die am Sonntag auf dem Programm stehen. Für Krimmer, der in letzter Zeit mit Erfolgserlebnissen nicht gerade gesegnet war, wäre das Erreichen eines Finalplatzes ein weiterer Schritt in Richtung Nominierung zu den Europameisterschaften vom 25. Mai bis 5. Juni in Bern.

weitere News

"Meine Motivation sind die Kinder"

In diesem Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Vier STB-Vereine erhalten Porsche Corona-Sportförderung

Insgesamt 339 000 Euro vergibt die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG an Sportvereine in Baden-Württemberg und möchte damit das Engagement der Vereine...

Weiterlesen

FIG sagt Serie der Mehrkampf-Weltcups ab

Mit Bedauern kündigt die FIG die Absage der Mehrkampf-Weltcup-Serie im Gerätturnen an, die Teil des olympischen Qualifikationssystems für Tokio 2020...

Weiterlesen