Baden-Württembergische Staffelmeisterschaften 2015

Horner Damen erlaufen in Hochdorf Gold bei den Landesmeisterschaften 2015

OL Team Filder guter Gastgeber der diesjährigen Landes-Titelkämpfe im Staffelorientierungslauf

Für die schwäbischen Orientierungsläufer reichte es bei den diesjährigen Baden-Württembergischen Staffelmeisterschaften, die in Hochdorf (Landkreis Esslingen) ausgetragen wurden, nur zu einem Titel.
Diesen Titel errangen Galina Krassowizkaya und Renate Hirschmiller (TGV Horn) in der Altersklasse Damen 70 (die Zahl ergibt sich aus der Addition des Mindestalters beider Läufer/innen einer Staffel). Mit rund dreieinhalb Minuten Vorsprung setzten sie sich vor dem TuS Karlsruhe Rüppurr mit Lisa Schwab und Anke Breckle durch. Bronze holte die Staffel des OL-Team Filder mit Verena Funk und Kristine Fritz.

Für die Gastgeber blieb es nicht die einzige Medaille. Überraschend war vor allem der zweite Platz bei den Schülern H 14. Denn der erst neunjährige Nico Bauerfeld behauptete sich mit seinem Staffelpartner Gregor Funk gegen deutlich ältere Konkurrenten.

Der Sieg bei den Herren 19 ging mit deutlichem Vorsprung an die Gundelfinger Turnerschaft 2 mit Shankara Isha Berger und Markus Theissen. Vize Landesmeister wurde die Staffel des TGV Horn. OL-Landesfachwart Steffen Hartmann mit Sport- und Jugendfachwart Jakob Schach profitierten dabei allerdings vom Ausfall der schnellsten Staffel.
Zwei weitere Bronzemedaillen für den Schwäbischen Turnerbund erliefen Johanna Dammeier und Helen Rendich (SV Wannweil) bei den Damen 19 und Michael Bohsmann und Dietmar Leukert (OL Team Filder) bei den Herren 110.

Weiter zum ausführlichen Bericht...

 

weitere News

Starke schwäbische Nationalspieler

Drei "Löwen", ein "Waldi" und ein Vaihinger gingen vor 450 Zuschauern an den Start und erlebten bei besten Bedingungen in Schlieren, Kanton Zürich,...

Weiterlesen

Umfrage zu Kommunikation während Corona

Die Covid-19 Pandemie hat, neben vielen anderen Bereichen des öffentlichen Lebens, auch die Vereinslandschaft hart getroffen. Viele Wochen lang waren...

Weiterlesen

Neuer WLSB-Hauptgeschäftsführer Markus Graßmann

Am 1. August war es so weit: Markus Graßmann aus Ehningen bei Sindelfingen hat beim WLSB das Amt des Hauptgeschäftsführers übernommen. Der 55-Jährige...

Weiterlesen