Achtung! Wir haben ab 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Auftaktveranstaltung: "aktiF - aktiv integrativ - Frauen im Verein"

Am kommenden Freitag (25. November) steigt die Auftaktveranstaltung des Projekts "aktiF - aktiv integrativ - Frauen im Verein". Das Projekt des Schwäbischen Turnerbunds und des Internationalen Bunds unterstützt Sportvereine dabei, sich interkulturell zu öffnen.

Es geht dabei im Speziellen um Mädchen und Frauen mit Zuwanderungsgeschichte, insbesondere aus arabischen Ländern. Sie sollen für Sport- und Bewegungsangebote der Vereine gewonnen werden. Das Projekt legt dabei den Schwerpunkt auf den ländlichen Raum in Baden-Württemberg. Turn- und Sportvereine sind ein wichtiger Anlaufpunkt für eine gelingende Integration von Zugezogenen. Hier werden Kontakte geknüpft, Freundschaften entstehen und die gesellschaftlichen Grundwerte werden gelebt.

Die Auftaktveranstaltung richtet sich an Vertreter des organisierten Sports, an Organisationen und Personen, die sich für die Integration von Zugewanderten einsetzen sowie an Frauenvereine, Moscheevereine, interkulturelle Einrichtungen und an Migrantinnen, die sich gerne sportlich im Verein betätigen möchten. Neben der Vorstellung des Projekts „aktiF“ beleuchten wir mit zwei Beiträgen die praktische Umsetzung von Bewegungsangeboten sowie die Bedeutung des Sports im Islam. Zum Abschluss bleibt Zeit für Fragen und Diskussionen. Beim informellen Ausklang können Sie darüber hinaus miteinander ins Gespräch kommen.

Interessierte Vereinsvertreter zu diesem Thema sind herzlich zur Auftaktveranstaltunge eingeladen:

  • Wann - 25. November, 17 Uhr
  • Wo - Sparkassen-Forum Göppingen (Parken: Jahnstraße 30, Zugang zum Sparkassen-Forum über Marktstraße 2)

Unter www.aktif-bw.de/auftakt gibt es weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 18. November.

weitere News

Jede Menge Spaß bei Turni-Chaos-Rallye in Künzelsau

Im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ hat eine Bewegungsaktion des Schwäbischen Turnerbundes und des Turngaus Hohenlohe die Bevölkerung in Schwung...

Weiterlesen

Seitz turnt auf Rang fünf

Gute Übung in einem tollen Olympia-Finale: Elisabeth Seitz turnt in einem engen Kampf um die Medaillen am Stufenbarren mit 14,400 Punkten auf Rang...

Weiterlesen

Vier schwäbische Weltmeisterinnen

Geschafft – und wie! Das Endspiel um die Faustball-Weltmeisterschaft der Frauen war kurz und schmerzvoll für die Österreicherinnen. Die deutsche...

Weiterlesen