10. Stuttgarter Sportkongress gestartet

Tag eins des 10. Stuttgarter Sportkongresses ist erfolgreich gestartet. Insgesamt nehmen knapp 900 Teilnehmer die Chance wahr, sich bei DEM Branchentreff für Vereinsfunktionäre und Übungsleiter über die aktuellen Trends und Entwicklungen zu informieren.

Tag eins des 10. Stuttgarter Sportkongresses ist erfolgreich gestartet. Insgesamt nehmen knapp 900 Teilnehmer die Chance wahr, sich bei DEM Branchentreff für Vereinsfunktionäre und Übungsleiter über die aktuellen Trends und Entwicklungen zu informieren. Dafür stehen Ihnen über drei Tage hinweg insgesamt knapp 200 Workshops zur Verfügung sowie Impulsvorträge von namhaften Referentin wie zum Beispiel DOSB-Präsident Alfons Hörmann, Gemeindetagspräsident Roger Kehle oder Zukunftsforscherin Anja Kirig. "Wir freuen uns sehr, dass der Stuttgarter Sportkongress so gefragt ist. Inzwischen ist er aus dem Kalender unserer Turn- und Sportvereine nicht mehr wegzudenken", sagt Wolfgang Drexler, Präsident des Schwäbischen Turnerbunds.

Weitere Informationen gibt es unter sportkongress.de

weitere News

Drexler: Schließung des Vereinssports nicht nötig

STB-Präsident Wolfgang Drexler wendet sich nach den Beschlüssen der Bundesregierung mit einen offenen Brief direkt an Sportministerin Dr. Susanne...

Weiterlesen

Neue Corona-Maßnahmen gültig ab dem 2. November

Am Mittwoch hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Minister der Länder zur aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie beraten. Es wurde ein...

Weiterlesen

Mit 18 das erste Ehrenamt übernommen

Birgit Mach ist seit 35 Jahren ehrenamtlich tätig. Heute ist sie bei ihrem Heimatverein dem TV Heuchlingen als Abteilungsleite­rin Turnen und...

Weiterlesen