Achtung! Wir haben ab 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

1. Bundesliga wird wieder SCHWÄBISCHER!

Unterhaugstett und Stammheim steigen auf!

Bei den Aufstiegsspielen am vergangenen Samstag schafften es die beiden schwäbischen Vertreter, in die 1. Bundesliga aufzusteigen.

Vor rund 350 Zuschauern  wurde Unterhaugstett auf heimischem Parkett seiner Favoritenrolle gerecht. Nach einem hart umkämpften 3:2-Auftaktsieg gegen Stammheim konnte das Team von Trainer Alex Bäuerle mit breitem Kader die beiden weiteren Partien jeweils 3:1 gewinnen. Angetrieben von über 80 mitgereisten Fans schaffte auch der TV Stammheim die direkte Rückkehr ins Oberhaus. Der Fehlstart wurde mit Siegen über TB Oppau (nach 5:8-Rückstand im 5.Satz) und TV Waibstadt korrigiert.

Ergebnisse Aufstiegsrunde zur 1.Bundesliga Süd, Männer:

TV Unterhaugstett – TV Stammheim 3-2 (11:8, 2:11, 11:5, 7:11, 11:7)

TB Oppau - TV Waibstadt 1-3 (6:11, 11:8, 5:11, 6:11)

TV Unterhaugstett - TV Waibstadt 3-1 (8:11, 11:8, 11:4, 11:3)

TB Oppau – TV Stammheim 2-3 (10:12, 10:12, 11:9, 11:1, 8:11)

TV Stammheim - TV Waibstadt 3-0 (11:5, 11:8, 11:8)

TV Unterhaugstett – TB Oppau 3-1 (11:6, 11:9, 11:13, 11:4)


Schiedsrichter: Rolf Schlotter (SpVgg Weil der Stadt), Sebastian Armbruster (TSV Gärtringen)


Endstand:

1. TV Unterhaugstett 6-0 Punkte (9:4 Sätze) > Aufsteiger

2. TV Stammheim 4-2 Punkte (8:5 Sätze) > Aufsteiger

3. TV Waibstadt 2-4 Punkte (4:7 Sätze)

4. TB Oppau 0-6 Punkte (4:9 Sätze)

FAUSTBALL SCHWABEN gratuliert den Aufsteigern und wünscht VIEL ERFOLG im Oberhaus !!!

weitere News

Trikottag der Sportvereine in Baden-Württemberg

Kleider machen Leute. Auch im Sport! Denn jedes Trikot, jeder Trainingsanzug, jedes Shirt mit Vereinslogo steht für Leidenschaft, Zusammenhalt und...

Weiterlesen

Parkour-Weltcup in Sofia

Parkour-Profi Andy Haug aus Freudenstadt hat am vergangenen Wochenende beim Weltcup im bulgarischen Sofia den Einzug ins Halbfinale verpasst.

Weiterlesen

Corona und Vereine: Jetzt an Umfrage teilnehmen

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration befragt gemeinsam mit ZiviZ im Stifterverband in regelmäßigen Abständen Vereine und andere...

Weiterlesen