Individualisierbare Schutzmasken für Vereine

Aufgrund der aktuellen Situation und der Knappheit am Markt, hat der Schwäbische Turnerbund beschlossen, nun auch Schutzmasken für seine Vereine anzubieten.

Die Masken werden in zwei Varianten angeboten. Es gibt wiederverwendbare Schutzmasken und Einweg-Schutzmasken.

Hierbei können die wiederverwendbaren Schutzmasken direkt aus dem Closed Shop WEB2PRINT bestellt werden. Die Zugänge für diesen Shop erhaltet ihr unter korb@stb.de.

Einweg-Schutzmasken gibt es dagegen günstig bei der Druckerei Schefenacker. Dabei erstellt die Druckerei eine Sammelbestellung, wodurch der Stückpreis gesenkt wird. Bestellungen werden bis zum 10. Mai von der Druckerei angenommen und ab dem 12. Mai bearbeitet.

Die Einweg-Schutzmasken gibt es derzeit in drei Varianten:

  • Die standardisierte Maske gibt es für kleines Geld (Codewort „Standard-Maske“), hierbei wird das Grundlayout vom Schwäbischen Turnerbund gestellt.
  • Bei den individualisierbaren Masken (Codewort „STB-Verein“) wird das Vereinslogo aufgedruckt.
  • Die Kindermaske ist eine kleinere standardisierte Maske mit Turni-AUfdruck (Codewort „Kindermaske")

Alle Informationen zur Bestellung der Masken.

weitere News

Turnen: DTL-Finale kommt nach Ulm

Nachdem das DTL-Finale von 2016 bis 2019 in der MHPArena in Ludwigsburg ausgetragen wurde, ist 2021 der neue Austragungsort ebenfalls im...

Weiterlesen

Turnen: EnBW DTB-Pokal 2021 abgesagt

Turnhighlight in Stuttgart mit Mehrkampf-Weltcup und Team Challenge fällt nach 2020 auch im Jahr 2021 erneut der Corona-Pandemie zum Opfer.

Weiterlesen

Landesturnfest-Fahne an Lahr übergeben

Die Stadt Lahr ist 2022 Ausrichter des Landesturnfests. Daher übernahmen Lahrs Erster Bürgermeister Guido Schöneboom und Senja Töpfer (Leiterin des...

Weiterlesen