Ehrungsantrag Rudolf-Spieth-Medaille

Daten des Antragsstellers
<br>
Ehrungsantrag
Die Rudolf-Spieth-Medaille wird für folgende Person beantragt (Bearbeitungszeit: ca. 8 Wochen):
<br>
Begründung des Ehrungsantrags
<b>Sportliche Erfolge in chronologischer Reihenfolge:</b>
<br>
<b>Ausführliche Begründung:</b><br> Inwiefern hat sich der/die Athlet/in während seiner/ihrer aktiven Zeit durch vorbildliches Verhalten und beispielhaftes Engagement für ihre/seine Sportart ausgezeichnet?
<br>
<b>Zusammenfassung in drei prägnanten Sätzen:</b><br> Diese drei Kernsätze sollen auf die Urkunde gedruckt werden.