Ehrenamtskoordinator

Aufgabenbeschreibung:

  • Abteilung: Hauptverein
  • Amt: Ehrenamtskoordinator/in
  • Art des Amtes
  • Wird vertreten durch
  • Unterstützt durch: Team „Projekt Ehrenamtsförderung“, Vorstand, Hauptverein und Abteilungsleiter
  • Zeitliche Beanspruchung: Ca. 5 Stunden/Woche (je nach vorhandener Struktur in der Abteilung und eigenem Engagements)
  • Erforderliche Qualifikation: Moderation und Beratung, Koordination und Organisation, Umgang mit Menschen, Motivationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Aus- und Weiterbildung: Klausurtagung, ggf. interne oder externe Schulungen auch durch Sportverbände      


Das Amt umfasst die folgenden Aufgaben:

  • Gewinnung, Unterstützung und Motivation der Freiwilligen
  • Bindung bereits aktiver Ehrenamtlicher
  • Bedarfseinschätzung und  -planung des Einsatzes von Engagierten
  • Mitwirkung bei der Anerkennung des freiwilligen Engagements
  • Verwaltung der Freiwilligen-Datenbank
  • Vereinbarung von schriftlichen und mündlichen Engagementvereinbarungen
  • Organisation und Begleitung der Einarbeitung von Engagierten
  • Evaluation der Freiwilligenarbeit im Verein
  • Teilnahme an Sitzungen bzw. Klausurtagungen zum Thema „Ehrenamt“ 

Aufgabenbeschreibung Ehrenamtskoordinator

Hier bekommt Ihr eine Muster-Aufgabenbeschreibung zum Ausdrucken oder Abspeichern.