Aus- und Fortbildungen

Voraussetzung zu Schiedsrichterprüfungen


Schiedsrichterfortbildung:
Die Fortbildung wird getrennt von der Ausbildung an einem Trainingsabend in den Vereinen durchgeführt. Dauer: ca. 2 - 3 Stunden. Die Fortbildung ist kostenlos.

Interessierte Vereine melden sich bitte bei Frank Lebherz (Kontaktdaten: siehe Ansprechpartner)                                                        

Benötigt werden: ein geeigneter Schulungsraum und ein Beamer.

Schiedsrichterwesen