VR-Talentiade

Die VR-Talentiade - das Wettkampfsystem im STB

Mit dem Angebot der VR-Talentiade hat der Schwäbische Turnerbund die Möglichkeit geschaffen, flächendeckend bewegungs- begabte Kinder zu entdecken und zu fördern.
Dies ist nur durch die Unterstützung der Volks- und Raiffeisenbanken möglich, die seit vielen Jahren kontinuierlich das bestehende VR-Talentiade-System im Turnen unterstützen. Das System ist bei den Vereinen im STB sehr etabliert und jedes Jahr nehmen mehr Kinder an den Wettkämpfen teil.

Das VR-Talentiade-System beinhaltet die VR-Tage des Talents (dezentral in den Turngauen) mit folgenden Wettkampfangeboten:

1. STB-Talentcup I für Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 10 Jahren
    (wettkampfsportlich-orientiertes Angebot als Vorbereitung auf den Talent-Cup II)
2. STB-Talentcup II für Mädchen im Alter von 6 bis 8 Jahren und den
    STB-Talentcup II für Jungen im Alter von 7 bis 9 Jahren
    (leistungssportlich orientiert mit Perspektive in den D1-Landeskader)

 

 

Ausschreibung VR-Talentiade 2016

Übersicht des Wettkampfsystems VR-Talentiade
Ausschreibung Talentcup I
Ausschreibung Talentcup II weiblich
Ausschreibung Talentcup II männlich

Ergebnis Landesfinale der VR Talentiade

Informationen Landesfinale der VR-Talentiade

 

Ausschreibungen und Ergebnisse

Samstag, 9. Juli in Wetzgau Ergebnisse
Sonntag, 17. Juli in Straubenhardt Ergebnisse
Samstag, 1. Oktober in Berkheim Ergebnisse

Sonntag, 2. Oktober in Ellhofen Ergebnisse
Samstag, 8. Oktober in Süssen Ergebnisse
Samstag, 8. Oktober in Haubersbronn Ergebnisse
Sonntag, 9. Oktober Holzgerlingen Ergebnisse
Sonntag, 9. Oktober in Aspach Ergebnisse
Sonntag, 16. Oktober in Wernau Ergebnisse

 

Weiter Infos unter www.vr-talentiade.de