30. Baden-Württembergische Schulmeisterschaften im Faustball

In den vergangenen Jahren entwickelten sich die Baden-Württembergischen Schulmeisterschaften immer weiter zu einer der zentralen Veranstaltungen im Jahresplan der schwäbischen Faustballer!
Auf der einen Seite, um sich zwischendurch mit den Nachbarn aus Baden messen zu können, auf der anderen Seite aber vor allem, um unseren Sport weiter und intensiver in die Schulen zu tragen und so mehr Mitspieler zu gewinnen. Waren es vor Jahren noch Teilnehmerzahlen von ca. 30 bis 40 Teams, stieg die Anzahl stetig an und wurde im Jahr 2015 mit 61 Teams absolut getoppt. Diese Zahl bedeutete, dass über 400 Spieler zwischen 6 und 18 Jahren die Felder belegten und mit ihrem Einsatz nicht nur bei den Ausrichtern und Organisatoren für einen beschleunigten Herzschlag sorgten, sondern eben auch für eine klasse Werbung bei den Teilnehmern, Begleitern und den Zuschauern!

In diesem Jahr finden die 30. BWS in Schwieberdingen statt. Am Freitag, den 14. Juli haben die Organisatoren Harald Frommknecht vom BTB und Markus Katz sowie Niklas Ehrhadt vom STB die Zügel in der Hand und hoffentlich den ganzen, wilden Haufen im Griff!

Rekorde sind dazu da, sie zu brechen:
Damit dieses Event wieder so grandios wird, versuchen wir doch mal, den Rekord zu brechen und auf eine Teilnehmerzahl vom über 61 Mannschaften zu kommen!

Die Ausschreibung/Anmeldung findet Ihr HIER!