STB-Turnschule

Die STB-Turnschule ist eine Einrichtung für Vereine, die Wettkampfsport betreiben.
Die Besonderheiten der STB-Turnschulen liegen vor allem in der inhaltlich abgestimmten sportartübergreifenden Grundlagenausbildung und in der hochwertigen Ausbildung aller vom Verein angebotenen Turnsportarten sowie in der Hinführung an STB-Wettkämpfe.


Das Qualitätssiegel: STB-Turnschule

Die STB-Turnschule ist das Qualitätssiegel für qualifizierte Ausbildung im Wettkampfsport in Ihrem Verein.
Das Qualitätssiegel hilft Ihrem Verein, nach außen deutlich zu machen, dass er über eine qualitativ hochwertige Ausbildung im Wettkampfsport verfügt. Der Schwäbische Turnerbund unterstützt die STB-Turnschulen hinsichtlich hochwertiger Fort- und Weiterbildungen, um den Aufbau und die Sicherung des Wettkampfsportes in Ihrem Verein zu gewährleisten und weiter auszubauen.
Durch eine medienwirksame Verleihung des Qualitätssiegels mit Urkunde sowie Nennung des Vereins auf unterschiedlichen Plattformen, unterstützt der STB die bessere Darstellung Ihres Vereins in der Öffentlichkeit. Weiterhin kann Ihr Verein gesonderte Gebühren für das Training in den Turnschulen erheben sowie ggf. einen einmaligen Zuschuss durch die Stadt/Gemeinde erhalten.