Aerobic

Aerobic gilt allgemein als moderner Fitnesssport und fehlt bei kaum einem Turnverein in dessen vielfältigen gesundheitsorientierten Sportangeboten. Aber Aerobic als Wettkampfsport ist weitgehend noch unbekannt. Dabei gibt es in dieser Disziplin bereits seit 1995 deutsche Meisterschaften. Ein Antrag auf Anerkennung von Aerobic als olympische Disziplin liegt beim IOC bereits vor.


Ein hohes Maß an koordinativen Fähigkeiten – Rhythmusgefühl – Beweglichkeit und Kraftausdauer werden von dem Sportler verlangt.
Attraktive Choreografien, in Bewegung umgesetzte Musik, atemberaubende Hebefiguren und explosive Bewegungen – Präzision und ein hoher Spannungsbogen an Dynamik über die gesamte Übung – das macht die Sportart Aerobic aus, die sowohl für Einzelwettkämpfer wie auch für Gruppen Angebote bereithält.


Die Wettkampfsportart Aerobic deckt mit ihrem gut gestaffelten Programm alle Leistungsbereiche vom Breiten- bis hin zum Spitzensport ab.

Aerobic: Glöckle unschlagbar beim Turnfest in Berlin

Fünf Deutsche- und drei Vize-Meistertitel sowie zweimal Gold beim Bundesfinale Dance und Step, holten die Schwabenvertreter des SSV Ulm 1846 beim Deutschen Turnfest in Berlin. Mit dieser Leistung...

Weiterlesen

Save the Date: Aerobic Highlight in Ulm

23-fache Deutsche Meisterin Janka Daubner kommt zu den offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften 2017 nach Ulm.

Weiterlesen