Kinderturnen unterwegs

Kinderturnen findet klassischerweise in der Sporthalle statt. Die motorischen Fähigkeiten können jedoch auch außerhalb dieser Räumlichkeit angesprochen und gestärkt werden. Was gibt es daher schöneres als Kinderturnen einfach mal nach draußen zu verlagern oder mit einem schönen Ausflug zu verbinden.

Kinderturnwelt in der Wilhelma

In der Kinderturn-Welt in der Wilhelma können die Kinder an neun verschiedenen Bewegungsarealen nach dem Vorbild von Tieren wie Affen, Kängurus, Hasen und Co. klettern, springen, rennen und hangeln – und dabei obendrein Wissenswertes über die Tiere lernen. Sechs dieser Bewegungsareale, darunter zwei Doppelstationen, wurden eigens für die Kinderturn-Welt konzipiert und gebaut, zwei Stationen konnten in bestehende Wilhelma-Spielplätze integriert werden. 

Kinderturnwelt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Seit dem 5. Juli 2016 können Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren in der „Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe“ nach dem Vorbild von Tieren wie Affen hangeln und schwingen oder wie Ziegen klettern und springen. Darüber hinaus lernen die kleinen Besucher obendrein noch Wissenswertes über die Tiere und deren Lebensräume. Mit der Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe ist für Kinder und deren Familien im Großraum Karlsruhe ein neues, attraktives Bewegungsangebot entstanden.