Kinderturnen macht Spaß, macht fit, macht schlau!

Ausreichend Bewegung ist für eine ganzheitliche, gesunde Entwicklung von Kindern wichtig und Kinderturnen kann hier das passende Angebot sein, um Kinder zu stärken. Durch die Teilnahme am Kinderturnen werden dabei nicht nur die motorischen Fähigkeiten gestärkt. Die Bewegungserfahrungen haben bei vielmehr ganzheitliche Effekte. 

Daher werden die ganzheitlichen Möglichkeiten durch sechs Botschaften charakterisiert.

  • Bewegen ist der zentrale Aspekt.
  • Mitmachen steht für den Gemeinschaftsaspekt.
  • Spielen verdeutlicht den Spaß und das Vergnügen.
  • Erleben fördert die Persönlichkeitsentwicklung.
  • Üben symbolisiert die Ausprägung von Fähig- und Fertigkeiten.
  • Können beschreibt die Summe aller Erlebnisse und Erfahrungen.

Kinderturnen macht Spaß

Es greift die natürlichen Interessen und Bedürfnisse von Kindern auf und vermittelt so Freude sowie Spaß an Bewegung. Das Erleben von ganz persönlichen Erfolgserlebnissen steht im Mittelpunkt des Kinderturnens.


Kinderturnen macht fit

Das Angebot orientiert sich an den motorischen Fähigkeiten Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit sowie Ausdauer und unterstützt so eine ganzheitliche körperliche Entwicklung.


Kinderturnen macht schlau

Über Bewegungshandlungen erschließen sich Kinder die Welt und durch aktives Greifen begreifen sie ihre Umwelt. Durch die Bewegung im Kinderturnen wird daher die kognitive Entwicklung aktiv gefördert.