Gesund alt werden im Verein!

Der demographische Wandel und die gesellschaftlichen wie gesundheitspolitischen Entwicklungen werden zukünftig auch die Vereinswelt beeinflussen. Die Zielgruppe „Ältere" ist so verschieden, wie die Menschen selbst:

Vom dynamischen und aktiven Mitfünfziger über den 60jährigen Neu- oder Wiedereinsteiger bis hin zu den Hochaltrigen – sie alle werden in den kommenden Jahren mit dem Wunsch nach einem aktiven und gesunden Leben auch in den Vereinen ankommen.

Voraussetzung dafür ist jedoch, dass Vereine ein attraktives und zielgruppenorientiertes Sportangebot mit flexiblen Strukturen und guter Qualität für diese Zielgruppe bereitstellen und die demografischen Herausforderungen auch als Chance der Mitgliederbindung und Mitgliedergewinnung verstehen.

Ein Beispiel für ein zielgruppenorientiertes Programm sind die Fünf Esslinger, das der STB in Kooperation mit dem VdK Baden-Württemberg in seinen Mitglieds-Vereinen anbietet.

Weitere Informationen zum Thema aktive Ältere:

Ihr wollt noch mehr über das Thema "Ältere" erfahren? Dann haben wir hier genau die richtigen Dokumente für Euch: