Wir machen euch fit für 2018 - mit dem STB Jahresprogramm

>> Jetzt das Jahresprogramm 2018 online lesen

Im STB Jahresprogramm siehst du alle Maßnahmen, Veranstaltungen, Aus-/Fortbildungen, uvm. unserer Themen auf einen Blick:

- Wissen - für Führung im Verein
- Kinderturnen
- Jugendturnen
- GYMWELT
- Turnsport

Du hast dich bereits umgesehen? Dann gehe >>weiter zum Buchungsportal.

Zusatzinformation: Die Maßnahmen für Ausbildungsstufe 3&4 Gerätturnen sind bisher nur in der PDF-Version verfügbar.

FAQs - alle wichtigen Infos zur Teilnahme

Unsere Bildungsmaßnahmen sind ein Service für alle Mitglieder eines Vereins im Schwäbischen Turnerbunds (STB). Der STB ist mit rund 687 000 Mitgliedern der mitgliederstärkste Sportfachverband in Baden-Württemberg. Vom Kinderturnen über den Wettkampf- und Spitzensport bis hin zu den vielfältigen Angeboten im Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssport ist der STB als Fachverband in Württemberg zuständig für alle Sport- und Bewegungsangebote, die sich aus den vielseitigen Formen von Turnen und Gymnastik entwickelt haben und in seinen rund 1800 gemeinnützigen Turn- und Sportvereinen angeboten werden. Eine weitere Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Vollendung des 16. Lebensjahres.

Noch kein Mitglied? >>Verschaffe dir einen Überblick unserer Turngaue in deiner Region

1. Online-Anmeldung

- Die Buchung kannst du direkt in unserer >>Lehrgangssuche vornehmen
- Bei Eventsuche im Suchfilter die Maßnahme suchen
- Die Maßnahme buchen, Teilnehmerbetrag buchen
- Ggf. Unterkunft und Verpflegung buchen
- Login Daten eingeben oder Passwort anfordern
- Kontodaten eingeben, SEPA Lastschriftmandat und AGBs bestätigen
- Leistungen prüfen und kostenpflichtig bestellen

Bei korrekter Buchung erhältst du eine automatische Buchungsbestätigung.

2. Fax oder Post

- Einfach den jeweiligen Meldebogen der Veranstaltung ausdrucken, ausfüllen und per Post oder FAX an uns verschicken

Schwäbischer Turnerbund e.V.
Postfach 50 10 29
70340 Stuttgart

FAX 0711/280 77-270

Meldefrist für die Teilnahme an den Bildungsmaßnahmen ist jeweils vier Wochen vor Lehrgangsbeginn.  Für Anmeldungen nach der Meldefrist (vier Wochen vor Lehrgangsbeginn) wird eine zusätzliche Bearbeitungspauschale von 10 Euro erhoben. Der STB behält sich bis zur Meldefrist eine Absage vor, sofern eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen nicht erreicht wird.

Grundsätzlich muss eine Absage schriftlich (Post, Fax oder E-Mail) erfolgen. Je nach Zeitraum und Maßnahme fallen folgende Stornierungsgebühren an:

- Abmeldung/Absagen bis 31 Tage vor Lehrgangsbeginn: 10 Euro

- Abmeldung/Absagen vom 30. Tag bis 8. Tag vor Lehrgangsbeginn: bei eintägigen Veranstaltungen (z. B. 1. Ausbildungsstufe): 15 Euro bei mehrtägigen Veranstaltungen: 30 Euro.

- Absagen für einen Blended-Learning Lehrgang nach dem Einführungstag müssen innerhalb von drei Tagen nach dem Einführungstag schriftlich an die Geschäftsstelle erfolgen und werden mit 40 Euro berechnet, die restliche Teilnehmergebühr entfällt und wird (sofern schon bezahlt) zurückerstattet.

- Bei Natursport Winter Wochenlehrgängen wird eine Abmeldung/ Absage vom 30. Tag bis zum 8. Tag vor Lehrgangsbeginn mit 300 Euro in Rechnung gestellt.

Bei Nichterscheinen am Tag des Lehrgangs (ohne oder zu später vorheriger Absage bzw. Abmeldungen/ Absagen bei Weiterbildungsmaß- nahmen) wird die volle, reguläre Teilnehmergebühr erhoben/fällig.
Krankheitsbedingte (auch durch ärztliches Attest bescheinigte) Absage/Stornierung entbindet dich nicht von der Begleichung der Stornierungsgebühr.

Die kostenfreie GYMCARD bietet allen Inhabern in Form von Preisvorteilen und Expertenwissen einen Mehrwert im Verein. Und auch die Vorteile des Deutschen Sportausweises können ab sofort genutzt werden, denn die zwei erfolgreichsten deutschen Sportkartensysteme, GYMCARD und Deutscher Sportausweis, haben sich zusammengeschlossen. Die GYMCARD gilt als etabliertes Sportkartensystem des Deutschen Turner-Bundes und der Deutsche Sportausweis ist eine nationale Initiative von Landessportbünden und Spitzenverbänden unter der Koordination des Deutschen Olympischen Sportbundes. Beide Systeme sind eine Kooperation eingegangen und können Ihnen dadurch eine Fülle von Vorteilen bieten!

Genutzt werden können diese Vorteile von Übungsleitern, Vorstandsmitgliedern, ehren- oder hauptamtlich Tätige Mitglieder von Turnvereinen, -abteilungen und -gruppen.

Weitere Informationen zur GYMCARD findest du auf der >>Website des DTB

Die Beantragung deiner GYMCARD ist kostenlos und geht ganz einfach über die folgenden Online-Formulare:

>>Antragsformular für die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Turn- und Sportvereine

>>Antragsfomular für die Mitglieder der Turnvereine, -abteilungen oder -gruppen.

Noch Fragen zur GYMCARD? Ruf einfach unter 18 05/496 22 73 die GYMCARD Hotline oder schreibe eine Mail an info@gymcard.de

 

 


Das Jahresprogramm auf einen Blick

Hier findest du alle Möglichkeiten, das Jahresprogramm zu durchforsten. Einfach anklicken und los geht´s!

Stöbern im ePaper Als PDF zum Ausdrucken Als Lektüre für zu Hause bestellen