„The Flying Jumpers“ – kleine Stars ganz groß!

TurnGala: das bedeutet, tolle Artisten mit atemberaubenden Acts – gepaart mit unvergesslichen Showmomenten. Neben Artisten aus der ganzen Welt, begeistern bei jeder Show auch Kinder die Zuschauer.

In 15 Städten in Baden-Württemberg zeigen somit zum Jahreswechsel nicht nur „große“ Artisten ihr Können, sondern auch „kleine“ Stars aus den ansässigen Vereinen. So auch in der Arena Friedrichshafen. „Wir wollten dieses Jahr wieder unbedingt ein Teil dieser unglaublichen Show sein“, erzählt Tanja Merl, Trainerin im Bereich Gerätturnen bei der TSG Ailingen. Und so kommt es, dass 62 Kinder aus dem Bereich Kinderturnen und Leistungsturnen der TSG am Kinderbild sowie als Vorgruppe
bei der TurnGala teilnehmen.

„Das Vorprogramm mit den ansässigen Gruppen aus den jeweiligen Turngauen ist fester Bestandteil der TurnGala und gibt jedem Veranstaltungsort damit eine persönliche Note“, erklärt Kristine Hartmann, Projektleitung der TurnGala. 44 Kinder der TSG Ailingen im Alter von fünf bis 15 Jahren beteiligen sich am Kinderbild, das mit Bänken, einem Barren und kleinen Kästchen ein großes Spektrum an turnerischem Können präsentiert. „Bei diesen Auftritten haben wir die Möglichkeit unseren Verein und unsere Abteilung zu präsentieren, das ist toll“, sagt Tanja und ergänzt „wir haben vom STB Anregungen für das Kinderbild bekommen, das macht die Vorbereitung einfacher, aber wir können trotzdem eigene Ideen einbringen.“ Diesen Part übernehmen für die TurnGala Nicole Bessen, Inna Rubcov und Petra Ense von der TSG Ailingen, die mit den Kindern das Kinderbild einstudieren.

Sich zu präsentieren, darauf freuen sich auch die neun Jungen und neun Mädchen im Alter von 13 bis
15 Jahren aus der Leistungsgruppe der TSG Ailingen. „The Flying Jumpers“ zeigen akrobatisch und turnerisch was mit Kästen und einer AirTrack Bahn alles möglich ist. „Die Gruppe wird von Max Burkhardt geleitet und gehört zum Leistungsbereich Gerätturnen bei uns im Verein“, erzählt Tanja und ergänzt „das Tolle bei der TurnGala ist, dass die Kinder gemeinsam mit den Artisten im Backstagebereich sein dürfen, das heißt, sie fühlen sich selbst ein wenig wie ein Star, ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder!“

Ihr möchtet die TSG Ailingen mit „The Flying Jumpers“ sowie Künstler wie „Duo Mamo“, „TJWheels“
und „Catwall Acrobats“ live erleben? Dann kommt am 7. Januar 2018 in die Arena Friedrichshafen!

Tickets für Friedrichshafen und weitere Veranstaltungsorte gibt es hier.

weitere News

Wer wird Übungsleiter Kinderturnen 2018?

Was ihr dafür tun müsst? Formular ausfüllen, Video hochladen und abschicken! Ihr könnt tolle Preise im Gesamtwert von über 2.000 Euro gewinnen!

Weiterlesen

Neujahrsempfang läutet das neue Jahr ein

Wenn der Schwäbische Turnerbund zum Neujahrsempfang im Rahmen der TurnGala einlädt, ist der Zustrom traditionell groß. Vom Ehrenamt auf...

Weiterlesen

„Sind mit dem neuen Konzept auf dem richtigen Weg!“

Erstmals mehr als 50.000 Besucher strömten über die Jahreswende in die 20 Vorstellungen der TurnGala Kaleidoskop 2018, 13 der Shows waren dabei...

Weiterlesen