Starker zweiter Platz für deutsches Frauenteam

Im Teamfinale der Frauen belegte das Team Deutschland I einen starken zweiten Rang hinter Russland. Deutschland II musste sich nach einigen Fehlern mit dem vierten Platz begnügen. Im Vorkampf konnten Elisabeth Seitz, Kim Bui, Michelle Kim und Carina Kröll die Russinnen noch in Schach halten, diesmal war Russland jedoch zu stark. 154,100 bedeuteten Platz zwei für Deutschland I. Aber auch die jungen Turnerinnen des zweiten deutschen Teams konnten mit dem Finaleinzug bereits einen großen Erfolg verzeichnen.

Ergebnisse Teamfinale Frauen
1. RUS - 159.550
2. GER 1 - 154.100
3. ESP - 147.400
4. GER 2 - 145.600 

weitere News

P-Stufen-Finals in Weissach und Leonberg

Am diesem Samstag ist es wieder so weit: Die Landesfinals der P-Stufen stehen auf dem Programm. In Leonberg und Weissach gehen dabei jeweils 150...

Weiterlesen

15-fach Fitness und Fun im Freibad

Ultimative Muskelspiele und jede Menge Spaß gibt es für die ganze Familie bei der dritten GYMWELT Summer Tour des Schwäbischen Turnerbunds.

Weiterlesen

Aerobic: Glöckle unschlagbar beim Turnfest in Berlin

Fünf Deutsche- und drei Vize-Meistertitel sowie zweimal Gold beim Bundesfinale Dance und Step, holten die Schwabenvertreter des SSV Ulm 1846 beim...

Weiterlesen