Grandioser Start für „Kiez aktiv“

Für die Programmwoche „Kiez aktiv“ vom 3. bis 10. Juni 2017 anlässlich des Internationalen Deutschen Turnfests präsentieren Berliner Vereine und Verbände schon jetzt mehr als 500 kostenfreie Sportangebote unter www.berlin-turnt-bunt.de/kiez-aktiv. Mit dem Ziel, vielfältige, einzigartige und kieznahe Sportangebote während der Woche erlebbar zu machen, können Vereine und Verbände aller Sportarten zur aktiven Teilnahme aufrufen.

Die Sportangebote werden kostenfrei und leicht zugänglich sein. Es können Schnupperkurse oder bereits bestehenden Vereinsangebote während der Pfingstferien besucht werden. Die Veröffentlichung erfolgt sofort auf der Website und kann mit der Turnfest-App unter Rahmenprogramm/Mitmachangebote eingesehen werden. Alle Berlinerinnen und Berliner sind herzlich eingeladen, an den vielfältigen Sportangeboten im Kiez teilzunehmen und ihren Sportverein vor Ort unverbindlich kennenzulernen: Das breite Spektrum reicht von der Fun- oder Trendsportgruppe im Park, über Aerobic, Tanz und Gymnastik auf Aktivplätzen und Yoga vorm Reichstag bis hin zu Morgenläufen und Feierabend-Jogging. www.berlin-turnt-bunt.de

weitere News

Trauer um René Lachmund

Der Schwäbische Turnerbund trauert um René Lachmund. Der Präsident des Turngau Heilbronns und Hauptausschussmitglied des STB ist nach langer schwerer...

Weiterlesen

DTL: MTV ist das Maß aller Dinge

Sie scheinen unschlagbar zu sein. Die Turnerinnen des MTV Stuttgart dominierten auch den zweiten Wettkampftag in Heidenheim an der Brenz. Und das...

Weiterlesen

Trampolin: MTV Stuttgart ist Deutscher Meister

Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Worms sowie beim LTV-Pokal der Länderauswahlmannschaften statt ergatterten sich die schwäbischen...

Weiterlesen