Turn-DM Stuttgart 2014

 

Zu allen Ergebnissen

STB-Turner nutzen Heimvorteil

Mit den Gerätefinals ist die Deutsche Meisterschaft im Gerätturnen am Sonntag (24. August) zu Ende gegangen. In der abermals ausverkauften Stuttgarter SCHARRena holten die Turner des Schwäbischen Turnerbundes (STB) insgesamt fünf Titel: Kim Bui am Boden, Lisa-Katharina Hill am Stufenbarren, Marcel Nguyen sowohl am Barren als auch an den Ringen und Daniel Weinert am Pauschenpferd (alle MTV Stuttgart). Für ihn war es sein erster Titelgewinn. Überragender Turner war auch wieder Fabian Hambüchen, der drei Finals gewann.

„Besonders erfreut bin ich darüber, dass die SCHARRena an allen drei Veranstaltungen ausverkauft gewesen ist und sich das Heimspiel für unsere Athleten als Vorteil erwiesen hat“, resümiert Michael Bürkle, Vizepräsident Olympischer Spitzensport im Schwäbischen Turnerbund. „Mit dem Abschneiden der STB-Sportler bin ich hoch zufrieden. Unterm Strich haben wir wieder einmal unseren Ruf als ‚Turn-Musterländle‘ unter Beweis gestellt.“

Lesen Sie mehr...